Konoha Kuzushi

Aus Narutopedia
(Weitergeleitet von Konoha-Kuzushi)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Konoha-Kuzushi (木ノ葉崩し, "Konoha-Zusammenbruch") ist eine Operation von Sunagakure und Otogakure, deren Ziel es ist, Konohagakure zu zerstören. Der eigentliche Drahtzieher ist allein Orochimaru, da er der Anführer von Otogakure ist und sich für diese Operation als Kazekage ausgibt. Die Suna-Nin führen diese Operation nur auf Befehl aus. Konoha-Kuzushi soll während der dritten Runde der Chūnin-Auswahlprüfung stattfinden, da es so möglich ist, Temari, Kankurō und Gaara in Konoha einzuschleusen.

Letzter sollte durch die Verwandlung in Ichibi no Shukaku erheblich zur Zerstörung Konohas beitragen. Eine weitere große Rolle sollen die Ermordung des Hokage durch Orochimaru und die von den Suna-Nin beschworene dreiköpfige Riesenschlange spielen. Konoha-Kuzushi schlägt allerdings aus folgenden Gründen fehl:

  • Der Dritte Hokage wird zwar von Orochimaru getötet, allerdings werden dessen Arme vom Hokage durch Fūinjutsu: Shiki Fūjin versiegelt, wodurch Orochimaru kampfunfähig wird.
  • Gaara verwandelt sich zwar in Shukaku, wird aber im Wald von Konoha von Naruto Uzumaki besiegt.
  • Die Riesenschlange wird von Jiraiya durch Ninpō Kuchiyose: Yatai Kuzushi no Jutsu zerquetscht.
  • Die Konoha-Nin besiegen die eingefallenen Suna- und Oto-Nin.

Kämpfe

Folge(n) im Anime:
Bände/Kapitel im Manga:
Kämpfer:
Episode 72 nicht vorhanden Sasuke Uchiha vs Temari
Episode 74 Band 15
Kapitel 125-126
Shino Aburame vs Kankurō
Episode 74-76 Band 15
Kapitel 127-128
Sasuke Uchiha vs Gaara
Episode 77-80 Band 15
Kapitel 131-137
Naruto Uzumaki vs Gaara
Episode 69-80 Band 13-14, 16
Kapitel 117-124, 126, 136-138
Hiruzen Sarutobi vs Orochimaru
Episode 70 Band 14
Kapitel 119
Asuma Sarutobi und Shikamaru Nara vs Oto-Nin

Trivia