Jikūkan Ninjutsu

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jikūkan Ninjutsu (時空間忍術, "Zwischen Raum und Zeit-Ninjatechniken") sind eine Untergruppe der Ninjutsu und eine bezeichnung für alle Techniken, bei denen Raum und Zeit zugunsten des Anwenders manipuliert werden. Zu dieser Kategorie gehören alle Beschwörungstechniken, die am öftesten verwendet werden, aber auch Jutsu, mit denen sich der Anwender teleportieren kann. Auch gibt es manche Techniken, bei denen man Angriffe durch sich hindurch gehen lassen kann.

Liste der bekannten Jikūkan Ninjutsu

Bild Jutsu Erklärung
Hiraishin.png
Hiraishin no Jutsu
Bei Hiraishin no Jutsu (飛雷神の術, "Technik des fliegenden Donnergottes") kann der Anwender sich mithilfe eines Siegels, welches er an seinem Ziel befestigt, von einem Ort zum anderen bewegen, indem er durch Raum und Zeit fliegt.
JikuukanKekkai.png
Jikūkan Kekkai
Jikūkan Kekkai (時空間結界, "Raum-Zeit-Barriere") ist ein Jutsu von Minato, die auf dem Prinzip des Hiraishin no Jutsu basiert. Damit ist er in der Lage mächtige Angriffe wegzuteleportieren.
Kamui.png
Kamui
Kamui (神威, "Gotteswürde") ist ein Jutsu, das durch Obito Uchihas Mangekyō Sharingan benutzt wird. Nachdem der Anwender die Technik aktiviert, wird das Ziel, das der Anwender mit den Augen fixiert, in eine andere Dimension gerissen. Alternativ kann der Anwender auch selbst in andere Dimensionen reisen.
Kuchyiose no jutsu.PNG
Kuchiyose no Jutsu
Kuchiyose no Jutsu (口寄せの術, in etwa "Technik der Geisterbeschwörung") ist ein Raum-Zeit-Ninjutsu, mit dem man Objekte und Lebewesen, sogar Personen von entfernten Orten an den eigenen Standort herbeirufen kann. Um Tiere zu beschwören, muss man vorher einen Vertrag mit ihnen schließen.
98wb.jpg
Kuchiyose: Edo Tensei
Mit Kuchiyose: Edo Tensei (口寄せ・穢土転生, in etwa "Beschwörung: Wiedergeburt aus schmutziger Erde") ist es dem Anwender möglich, Tote wiederzubeleben und diese zu steuern.
Gedo mazo.png
Kuchiyose: Gedō Mazō
Kuchiyose: Gedō Mazō (口寄せ・外道魔像, "Beschwörung: Statue des ketzerischen Dämons") ist ein Jutsu, das nur in Verbindung mit dem Rinnegan benutzt werden kann. Dabei beschwört der Anwender Gedō Mazō und kann dieses kontrollieren.
Gojuu Rashoumon2.png
Kuchiyose: Gojū Rashōmon
Kuchiyose: Gojū Rashōmon (口寄せ・五重羅生門, "Geisterbeschwörung: Fünffaches Rashōmon") ist ein Ninjutsu, bei dem der Amwender fünf Rashōmon gleichzeitig beschwört, die ihn so vor einem Angriff schützen.
IronMaiden.png
Kuchiyose: Iron Maiden
Kuchiyose: Iron Maiden (口寄せ・アイアン・メイデン ("Kuchiyose: Aian Meiden"), "Beschwörung: Eiserne Jungfrau") ist ein Ninjutsu von Ibiki Morino, bei dem er eine riesige Winkekatze beschwört, die den Gegner umschließt und anschließend von Stahlketten in die Erde gezogen wird.
Kirikirimai.jpg
Kuchiyose: Kirikirimai
Kuchiyose: Kirikirimai (口寄せ・斬り斬り舞, "Beschwörung: Schneide-, Schneidetanz") ist ein Jutsu, das mit einem Fächerschlag Kamatari ruft. Dieser erzeugt unzählige Windsensen, die auf den Gegner zurasen und alles, was im Weg ist, zerschneiden.
Rashomon.png
Kuchiyose: Rashōmon
Kuchiyose: Rashōmon (口寄せ・羅生門, "Beschwörung: Verteidigungsproduzierendes Tor") ist eine Verteidigungstechnik, bei der ein riesiges Tor heraufbeschworen wird, welches unzerstörbar scheint.
3xRashoumon.jpg
Kuchiyose: Sanjū Rashōmon
Kuchiyose: Sanjū Rashōmon (口寄せ・三重羅生門, "Beschwörung: Dreifaches verteidigungsproduzierendes Tor") ist ein Jutsu, bei dem heraufbeschworen werden. Jedes der drei Tore hat eine andere Funktion.
Tsuiga-1.jpg
Ninpō Kuchiyose: Doton: Tsuiga no Jutsu
Ninpō Kuchiyose: Doton: Tsuiga no Jutsu (忍法口寄せ・土遁・追牙の術, "Ninjabeschwörungsmethode: Erdfreisetzung: Technik der jagenden Reißzähne") ist ein Jutsu von Kakashi Hatake, das er zum Aufspüren und Einfangen des Feindes einsetzt. Er beschwört mithilfe einer Schriftrolle seine Ninken, die den Feind aus dem Boden angreifen.
Gamaguchi.jpg
Ninpō Kuchiyose: Gamaguchi Shibari
Ninpō Kuchiyose: Gamaguchi Shibari (忍法・口寄せ・蝦蟇口縛り, "Ninjamethode: Beschwörung: Fesselndes Krötenmaul") ist ein Jutsu, welches zum Teil den Beschwörungen des Kuchiyose no Jutsu angehört. Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, verwandelt er die Umgebung in die Speiseröhre von einer Kröte. Er ist dann fähig, das Gewebe der Speiseröhre beliebig zu formen, wodurch er den Gegner einfangen kann.
Yatai-Kuzushi.jpg
Ninpō Kuchiyose: Yatai Kuzushi no Jutsu
Ninpō Kuchiyose: Yatai Kuzushi no Jutsu (忍法口寄せ・屋台崩しの術, "Ninjabeschwörungsmethode: Technik des Futterkarrenzerstörens") ist eine Technik, welche zum Teil ein Kuchiyose no Jutsu ist. Der Anwender beschwört dabei eine riesige Kröte, welche vom Himmel auf den Gegner stürzt und ihn zermalmen kann.
Hiraishingiri.png
Hiraishingiri
Bei Hiraishingiri (飛雷神斬り, "Fliegender Donnergott-Schnitt") wird Hiraishin no Jutsu mit einem Schwertschnitt kombiniert.