Iwagakure

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Iwagakure
Iwagakure.png
Daten
Name: Iwagakure
Klassifizierung: Dorf
Kana: 岩隠れの里
Rōmaji: Iwagakure no Sato
Bedeutung: Das Dorf versteckt unter den Felsen
Land: Reich der Erde
Symbol: IwagakureSymbol.png
Oberhaupt: Ōnoki
Clans: Kamizuru-Clan
Statistiken
Einwohnerzahl: OK.png OK.png OK.png OK.png NotOK.png
Militärische Stärke: OK.png OK.png OK.png OK.png NotOK.png
Wirtschaftliche Stärke: OK.png OK.png NotOK.png NotOK.png NotOK.png

Iwagakure oder kurz Iwa, befindet sich im Land der Erde. Es gehört zu den fünf großen Ninjadörfern und hat daher einen Kage, den Tsuchikage (土影, wörtlich "Schatten der Erde") als Dorfoberhaupt. Das Dorf befindet sich in einer berg- und felsenreichen Umgebung, was eine Anspielung auf den Namen sein soll.

Der Kamizuru-Clan, der sich auf Bienen spezialisiert hat, sucht seit Jahren nach der geheimen Schriftrolle des Shodai Tsuchikage, welche geheime Jutsu für Insektenzüchter enthalten soll. Der erste Tsuchikage war auch ein Mitglied des Kamizuru-Clans, da Suzumebachi Kamizuru ihn als Großvater bezeichnet. Ungefähr 13 Jahre bevor die Handlung beginnt, befand sich Iwa im Krieg mit Konohagakure.

Die Shinobi, welche in Iwa leben, benutzen meist Jutsu vom Elementtyp Doton. Das Dorf hat eine große militärische Macht und besitzt neben ihren starken Jutsu auch Tarntechniken, wodurch sie unbemerkt an den Feind kommen können.[1] Kakashi hat im dritten Ninjaweltkrieg mit dem Team Minato gegen viele Ninja aus Iwagakure gekämpft.

Der aktuelle Tsuchikage Iwagakures ist Ōnoki. Obwohl er sehr alt ist scheint es, als ob er immer noch der mächtigste Ninja des Dorfes ist. Er ist der Sandaime Tsuchikage. Außerdem besitzt Iwa zwei Jinchūriki, hat aber laut A Geschäfte mit Akatsuki gemacht.



Die bisherigen Tsuchikage

Bekannte Orte in und um Iwagakure

Trivia

  • Im deutschen Anime wird Iwagakure mehrmals fälschlicherweise mit Ishigakure übersetzt.


Einzelnachweise
  1. Kakashi Gaiden