Ino Yamanakas Jutsu

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild Jutsu Erklärung
SakuraBunshin.jpg
Bunshin no Jutsu
Mit Bunshin no Jutsu (分身の術, "Technik der Körperteilung") erschafft der Anwender einen immateriellen Doppelgänger von sich selbst, der keinen Schaden verursachen kann.
DotonShouheki.png
Doton Shōheki
Doton Shōheki (土遁障壁, "Erdfreisetzung Einschließende Wand") ist ein simples Doton-Ninjutsu. Dabei entsteht eine Erdwand, die zwar leicht zu zerstören ist, aber starke Angriffe verlangsamen kann.
Henge no jutsu.png
Henge no Jutsu
Henge no Jutsu (変化の術, "Technik der Verwandlung") ist eine Technik, mit der man sich selbst in eine andere Person oder einen Gegenstand verwandeln kann.
Kanchi Denden.png
Kanchi Denden
Kanchi Denden (感知伝々, "Sensorübertragung") ist ein Ninjutsu von Ino Yamanaka, bei dem sie eine Person berührt und ihr anschließend per Telepathie übermittelt, was sie fühlt. Ino wendet es in dem Kombinationsjutsu Nikudan Yōyō an.
Nikudan Youyou.png
Nikudan Yōyō
Nikudan Yōyō (肉弾用々, "Fleischgeschoss-Gebrauch") ist ein Kombinationsjutsu des Inoshikachō-Trios, bei dem Chōji Baika no Jutsu anwendet, das von Shikamaru mit dem Schatten gelenkt wird, während Ino die Richtung vorgibt.
Shintenshin.jpg
Ninpō: Shintenshin no Jutsu
Mit Ninpō: Shintenshin no Jutsu (忍法・心転身の術, in etwa "Ninjamethode: Technik des Wandels des Herzens) kann der Anwender seinen Geist in eine andere Person transferieren und diese so kontrollieren.
Shindenshin no Jutsu.png
Shindenshin no Jutsu
Shindenshin no Jutsu (心伝身の術, "Technik der Geist-Körper-Kommunikation") ist ein Ninjutsu des Yamanaka-Clans, das ihnen erlaubt, telepathischen Kontakt mit anderen Menschen aufzunehmen. Der Anwender kann auch als Medium für zwei Personen wirken, indem er eine Person berührt und ihre Gedanken an die andere Person weitergibt.
Shinranshin Ino.png
Shinranshin no Jutsu
Mit dem Shinranshin no Jutsu (心乱身の術, "Technik der Personenverstandkonfusion") kann der Anwender den Gegner kontrollieren, ohne seinen Geist in diesen zu transferieren.
Shintenbunshin.png
Shinten Bunshin no Jutsu
Mit dem Shinten Bunshin no Jutsu (心転分身の術, "Technik der Geistveränderungs-Körperteilung") kann der Anwender seine Seele auf mehrere Personen übertragen.
Shousen.jpg
Shōsen Jutsu
Mit dem Shōsen Jutsu (掌仙術, "Mystische Handflächentechnik") sind die Iryōnin in der Lage, Verletzungen zu heilen.