Ibiki Morino

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ibiki Morino

Ibiki2.png

Profil

Manga Anime

Gesamt

Manga Anime

▲ Alle anzeigen ▲

Name
Persönliche Daten
Allgemeines
Ninja-Info
Manga und Anime
Seine vielen Narben
Im Kampf gegen Chikushōdō

Ibiki Morino ist der Kopf der Informationsbeschaffungseinheit von Konohagakure, die den Anbu unterstellt ist. Er ist bei allen als "Der Spezialist" bekannt. Er ist ein Meister im Erpressen von Feinden und, wie Asuma Sarutobi meint, von Anfängern auf geistiger Ebene. Er bringt viele mit harten Fragen durcheinander, hat so jeden in der Hand und das, ohne körperlich handgreiflich zu werden. Ibiki ist der erste Prüfer bei der Chūnin-Auswahlprüfung und bringt viele Genin mit seinen Regeln dazu, aufzugeben.

Ibiki hat einen kleinen Bruder, Idate Morino. Für Ibiki ist Idate gestorben, weil dieser das Dorf Konohagakure verraten hat, indem er auf Aois Befehl hin das Schwert des Donnergottes des Zweiten Hokages gestohlen hatte. Aber als sie sich wieder treffen, freut sich Ibiki innerlich dafür, dass Idate wohlauf ist.

Sein Kopf weist mehrere Brandwunden, Schraubenlöcher, Schnittwunden und Folternarben auf. Einen Teil davon hat er sich im Training selbst zugefügt, um auch der härtesten Folter standhalten zu können. Die lange Narbe in seiner linken Gesichtshälfte wird ihm durch das Schwert des Donnergottes verursacht und stammt aus einem Kampf mit Aoi Rokushō.

Er ist es, der versucht, von Kakuzus Kontaktperson, die diesem das Kopfgeld zahlt, Informationen zu gewinnen. Beim Angriff auf Konoha hilft er zuerst bei der Analyse von einem von Pains Körpern und danach beim Kampf gegen Chikushōdō und ihren Beschwörungen.

Techniken

Fähigkeiten-Parameter

Ibikis Fähigkeiten-Parameter sieht wie folgt aus:

Begleitbuch Nin
(Ninjutsu)
Tai
(Taijutsu)
Gen
(Genjutsu)
Ken
(Intelligenz)
Riki
(Kraft)
Soku
(Geschwindigkeit)
Sei
(Chakra)
In
(Fingerzeichen)
Insgesamt
Schriften des Rin[1] 2.5 3.5 4.5 4 4 3 3 3 27.5


Vollendete Missionen

Menge Rang
181 D-Rang
297 C-Rang
301 B-Rang
79 A-Rang
3 S-Rang

Stand: Vor der Chūnin-Auswahlprüfung

Trivia

  • 鼾, Ibiki (イビキ) ausgesprochen, bedeutet "schnarchen".
  • Ibiki war als Kind ziemlich klein und schwächlich, worauf eine Bemerkung Jiraiyas hinweist.
  1. Naruto: Die Schriften des Rin, Seite 127