Hokage-Monument

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Hokage-Moument früher
Das Hokage-Monument heute

Das Hokage-Monument ist das Wahrzeichen von Konohagakures. Es stellt die Gesichter der fünf bisherigen Hokage dar. Wie in einem Filler gezeigt wird, ist es von innen hohl und kann daher betreten werden. Man kann es durch einen Eingang am Felsen erreichen.

Es wurde bereits von Naruto Uzumaki am Anfang der Serie mit Farbe beschmiert, welche er jedoch auf Anweisung von Hiruzen Sarutobi unter Aufsicht von Iruka Umino entfernen musste. Beim Angriff Orochimarus auf Konoha bekommt das Gesicht des Sandaime einen diagonalen Riss[1]. Ebenfalls musste es auch die Zerstörung Konohas durch Pains Shinra Tensei aushalten. Erstaunlicherweise wird es bei dieser jedoch nicht beschädigt.[2]

Jahre später sind auch die Gesichter von Kakashi Hatake und Naruto Uzumaki eingemeißelt. Wie schon sein Vater beschmiert auch Boruto Uzumaki die Gesichter gerne, um Aufmerksamkeit zu erhalten.

Trivia


Einzelnachweise
  1. Naruto Manga 14: Kapitel 126
  2. Naruto Manga 46: Kapitel 430