Hilfe:Signatur/Erstellen

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Navigation



Man kann mit HTML und dem sogenannten Wiki-Syntax ganz leicht eine ordentliche Signatur erstellen. Die wichtigsten Funktionen und Grundlagen werden in diesem Artikel kurz vorgestellt. Fragen können danach jederzeit im Forum gestellt werden.

Möglichkeiten mit dem Wiki-Syntax

Bekanntlich ist ja der Wiki-Syntax ein, wie der Name schon sagt, Syntax für MediaWiki. Man kann mit ihm leicht Änderungen an Artikeln vornehmen, ohne grosses Wissen von HTML. Der Wiki-Syntax ist aber in seiner Benutzung eingeschränkt und im Eigentlichen auf Artikel spezialisiert. Beim Erstellen von kleinen Textchen für Signaturen ist man mit dem Wiki-Syntax stark eingeschränkt.

Mit dem Wiki-Syntax hat man folgende Möglichkeiten:

  • Ein fetter Text mit 3 '''TEXT'''fetter Text
  • Ein kursiver Text mit 2 ''TEXT''kursiver Text
  • Ein Link der Signatur anfügen mit [[ARTIKELNAME|sichtbarer Name]]beNUTZER
  • Ein kleines Bild in die Signatur einfügen (mit Betonung auf klein ↦ 16x16px z.B.) mit [[Bild:beispiel.jpg|grösse]]Beispiel.jpg
  • Ein wiki-externer Link einfügen mit <span class="plainlinks">[http://google.com Web]</span>
    • Hier wird nach der [ zuerst der Link eingefügt, dann eine Leerstelle und dann der sichtbare name. Der SPAN-Tag mit der Zeichenfole class="plainlinks" entfernt ein kleines Symbol, welches normalerweise erscheint.
    • Ein Beispiel: Google und mit plainlinks: Google

Im grossen und ganzen wären das schon die Möglichkeiten mit dem Wiki-Syntax gewesen. Ein viel grösseres Spektrum, aber auch weitaus komplexer als der Wiki-Syntax, ist die Signaturerstellung mit HTML.

Möglichkeiten mit HTML

Da HTML die eigentliche Syntax-Funktion für das Web ist, ist sie die weitaus komplexeste und fortgeschrittenste Syntax-Sprache die man für das Web verwenden kann. Es gibt über 90 Elemente für HTML (ein Element ist z.B. <small></small>).

In den folgenden Kapiteln wird jeweils auf ein gewisses Thema eingegangen. Am Schluss finden sich dann zwei Tutorials für die Erstellung einer Signatur.

Farbe ändern

Um eine Farbe zu ändern, verwendet man in der Regel das Element <span>text</span>. Um jetzt aber dem SPAN-Element einen farbigen Text beizufügen, muss man den Stil des SPAN-Elements ändern. Das macht man, in dem man den Tag style="" ins SPAN-Element einfügt. Also in etwa so:

<span style=""></span>

Nun muss man noch die Farbe einfügen. Das macht man, indem man color: farbe; zwischen style="" setzt.

<span style="color: red;">text</span>

Wichtig hierbei: Der Farbname muss immer Englisch sein. Man kann auch die sogenannten HEX-Codes nutzen. Hier findet man eine Tool zum erstellen seiner HEX-Farbe.

Beispiel: beNUTZER

Fett/kursiv/etc.

Mit dem Wiki-Syntax hat man nur die Möglichkeit, fette und kursive Texte zu formatieren. In HTML hat man diese Grenzen nun nicht mehr:

  • <b>text</b> wird zu text
  • <i>text</i> wird zu text
  • <u>text</u> wird zu text
  • <s>text</s> wird zu text

Weitere Möglichkeiten mit HTML (die keine erweiterten Einstellungen benötigen):

  • <small>text</small> wird zu text
  • <big>text</big> wird zu text
  • <sup>text</sup> wird zu text
  • <sub>text</sub> wird zu text

Schriftart ändern

Um eine Schriftart zu ändern, verwendet man ebenfalls den SPAN-Tag. Nur fügen wir diesmal zwischne style="" was anderes ein. Natürlich kann man color: red; (o.Ä.) noch bestehen lassen. Man kann einen SPAN-Tag mit beliebig vielen Funktionen füllen.
Diesmal wollen wir die Schriftart ändern. Die Schriftart ändert man über die Funktion font-family: schriftart;
Zur Erklärung: Font ist das Englische Wort für "Schriftart" und family das Englische Wort für "Familie". Also in etwa "Schriftartenfamilie"

Will man jetzt noch die Grösse der Schrift ändern, fügt man einfach noch eine weiter Funktion in den SPAN-Tag: font-size: 12px; – 12px ist die Standardgrösse.
font-size heisst soviel wie "Schriftgrösse".

Ein Beispiel: beNUTZER

Das obige Beispiel sieht im Quelltext so aus:

<span style="color: orange; font-family: Times; font-size: 14px;">be</span><span style="color: red; font-family: Helvetic; font-size: 10px;">NUTZER</span>

Box

Um eine Box um die Schrift zu machen, fügt man in den SPAN-Tag einfach noch einen Rand (=engl. Border) ein: border: DICKE TYP FARBE;
z.B.: border: 1px solid red; ↦ 1px dick, durchgehender Rand mit der farbe rot.

Für den TYP stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • solid = Kasten
  • dotted = Kasten
  • dashed = Kasten

Für folgende Linie muss die Dicke grösser als 1px sein: (hier 3px)

  • double = Kasten

Damit der Text nicht an der Box "klebt", fügt man jeweils noch ein "padding" ein: padding: 2px;.

Ein Beispiel: beNUTZER

Das obige Beispiel sieht im Quelltext so aus:

<span style="border: 3px double green; padding: 3px;">
<span style="color: orange; font-family: Times; font-size: 14px;">be</span>
<span style="color: red; font-family: Helvetic; font-size: 10px;">NUTZER</span>
</span>

Beispiele

Es folgen zwei Beispiele von Signaturen, welche mit den oben erklärten Mitteln erstellt wurden:

Benutzer (TALK)


(DISKU)BENUTZER (DISKU)


Signaturen

Hier eine kleine Auswahl von Signaturen, welche in der Narutopedia unterwegs sind:

Schlicht gehalten

Gaara 愛

Ralf (TALK)

Akatsuki-Element Talk

Dekoriert

Ultimate Sasuke

Itachi Uchiha Suzaku

Aimee 94

Nothing94 Disku