Gari

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gari

GariProfil.png

Profil

Manga Anime

Gesamt

Manga Anime

▲ Alle anzeigen ▲

Name
Persönliche Daten
Allgemeines
Ninja-Info
Manga und Anime

Gari ist ein verstorbener Shinobi aus Iwagakure.

Handlung

Weil er durch seine Stärke bekannt wurde, wird er zusammen mit vielen anderen Ninja im Laufe Vierten Ninjaweltkriegs von Kabuto durch Kuchiyose: Edo Tensei wiederbelebt, um als willenloser Söldner zu dienen. Zusammen mit Zabuza, Haku, Pakura und Toroi bildet er ein Team und trifft bald auf die Hinterhalts-Einheit. Zaji bemerkt, dass alle gegnerischen Ninja aus der Gruppe bis auf Zabuza ein Kekkei Genkai beherrschen. Es stellt sich heraus, dass Gari ein Mitglied einer Spezialeinheit aus Iwagakure war, die sich Bakuha Butai nannte. Ein Ninja aus Kakashis Division namens Tajiki greift ihn furchtlos an, wird jedoch von ihm zersprengt.

Als die sieben Shinobi-Schwertkämpfer aus Kirigakure ihr Massaker beginnen, zieht er sich vorerst zurück.

Fähigkeiten und Jutsu

Gari benutzt sein Kekkei Genkai

Gari beherrscht das Kekkei Genkai Bakuton und kann Gegner durch blosse Berührung in Stücke sprengen, was ihm seinen Ruhm als gefürchteter Gegner einbrachte.


Trivia

Der entführte Gari