Garōga

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Garōga [1]
Garoga2.jpg
Daten
Art: Taijutsu
Typ: Offensiv
Rang: B
Reichweite: Mittel bis Fern
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender: Inuzuka-Clan

Garōga (牙狼牙, "Fangzahn-Wolf-Fangzahn") ist ein Jutsu des Inuzuka-Clans. Ein Hund wendet zuerst Dainamikku Mākingu auf das Zielobjekt an. Anschließend verwandelt er sich zusammen mit seinem Herrchen durch das Inuzuka Ryū: Jinjū Konbi Henge: Sōtōrō in einen großen zweiköpfigen Wolf.

Danach greifen sie mit Garōga an, wobei sie sich mit einer immensen Geschwindigkeit drehen und so dem Gegner mit ihren Krallen und Zähnen zu Leibe rücken.

Die Dynamische Markierung wird deshalb verwendet, da aufgrund der hohen Rotation das Sichtfeld der Anwender gleich Null ist und sie sich anhand des Geruchssinnes orientieren müssen.


Einzelnachweise
  1. Naruto: Die Schriften des Tō, Seite 208