Fūton: Sasandan

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fūton: Sasandan [1]
Futon Sasandan Anime.png
Daten
Art: Ninjutsu
Seishitsuhenka: Fūton.png Fūton
Typ: Offensiv
Unterstützung
Reichweite: Nah bis fern
Fingerzeichen: Hitsuji
Anwender: Gaara
Shukaku
Ersterscheinung: Band 69
Kapitel 658
Episode 612
Das Jutsu im Manga

Fūton: Sasandan (風遁・砂散弾, "Windfreisetzung: Sandstreugeschoss") ist ein Ninjutsu von Gaara und Shukaku, bei dem Gaara eine große Anzahl an Sandkugeln formt, die anschließend von Shukaku mit einem Windstoß auf den Gegner geschossen werden. Sollten Teile des Sandes in dessen Blutkreislauf gelangen, kann Gaara mit ihnen die Bewegungen des Gegners einschränken.


Einzelnachweise
  1. Naruto: Die Schriften des Jin, Seite 326