Fū und Torune vs Tobi

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorgeschichte

Durch Sasuke ist das Treffen der Kage unterbrochen worden und Danzō nutzt die Gelegenheit um zu fliehen. Auf dem Weg zurück nach Konoha werden Danzō, und Torune von Tobi aufgehalten. Dieser meint, es wäre viel Zeit vergangen, seit er Danzō das letzte Mal gesehen hat.

Der Kampf beginnt

Fū greift von Hinten an

Tobi springt aus der Rauchwolke, die Torune und Fū erschaffen haben zurück und Danzō sagt, er würde seinen rechten Arm freisetzten, weshalb seine Begleiter ihn beschützen müssten. Torune und Fū gehorchen und greifen Tobi an. Mehrere Kunai werden von Torune auf Tobi geworfen, aber Tobi weicht durch mehrere Sprünge zurück aus. Fū erscheint hinter Tobi und streckt seine Hände für das Ninpō: Shintenshin no Jutsu aus, doch Tobi verschwindet in der Säule auf der sie kämpfen und Fūs Jutsu scheitert. Torune springt auf die Säule und Fū versucht Tobis Chakra zu orten, scheitert jedoch, bis Tobi hinter ihm aus der Säule aufsteigt und Fū sein Schwert zieht. Er schlägt nach Tobi und schlägt aufgrund von Tobis Fähigkeiten durch diesen hindurch. Tobi fasst an seinem handgelenk und drückt ihn zu Boden. In diesem Moment fliegt ein weiterer Kunai von Torune auf Tobi zu und fliegt durch dessen Kopf hindurch. Fū rollt sich von Tobi weg und steht sofort neben Torune.

Tobi überlistet Fū und Torune

Ein neuer Plan entsteht. Fū soll einen Angriff auf Tobi dazu verwenden, dass letzterer sich durchlässig macht und zum Gegenangriff wieder angreifbar wird, damit Torune Tobi angreifen kann. Torune zieht seine Handschuhe aus und stürmt hinter Fū auf Tobi zu. Der Angriff von Fū geht wied geplant durch Tobi hindurch und dieser setzt zum Gegenangriff an, doch geht auch Torunes folgender Angriff durch Tobi hindurch und trifft stattdessen Fū. Beide Anbu gehen zu Boden und Fūs Arm verfärbt sich. Sofort neutralisiert Torune seinen Angriff und Tobi erkennt, dass er ein Mitglied des Aburame-Clans ist, der Insekten in andere Körper leitet und diesen so vergiftet. Durch die Antikörper von Torune ist Fū geheilt. Anschließend reißt Torune seinen Anzug in zwei Teile und seinen Oberkörper überzieht eine dunkele Färbung. Ein letzter Angriff soll Tobi besiegen, doch erscheint Tobi hinter Torune und absorbiert ihn in seine Welt. Tobi schreit auf und reißt sich seinen rechten Arm aus, der von Torunes Insekten befallen ist. Tobi schleudert seinen ausgerissenen Arm auf Fū und absorbiert ihn danach ebenfalls.


Kampfinformationen
Vorgekommen in Umfassende Episoden Umfassende Kapitel
Manga und Anime Episode 428 Kapitel ??? - ???