Die Narutopedia wird weder administriert noch kontrolliert.
Es gibt keine Gewähr für die Korrektheit oder Aktualität der Informationen.
Für News zu Naruto schaut am besten auf Twitter vorbei.

Band 70

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
70
Cover70J.jpg
Daten
Kanji: ナルトと六道仙人...!!
Rōmaji: Naruto to Rikudō Sennin...!!
Übersetzung: Naruto und der Rikudō Sennin...!!
Anzahl Kapitel: 11
Seiten: 204
Deutschland.png
Erscheinungstermin: Unbekannt
Japan.gif
Erscheinungstermin: 4. August 2014
Verlag: WP.png Shūeisha
ISBN: 978-4-08-880151-3


Kapitel 669. 八門遁甲の陣...!! (Hachimon Tonkō no Jin...!!)

  • Übersetzt: Formation der Acht Tore-Freisetzung...!!

Guy schafft es Madara mit voller Wucht in den Boden zu schlagen, sodass auch dieser nun bemerkt, dass er Guy nicht unterschäzen darf. Währenddessen bemerkt Lee, dass sein Sensei unglaubliche Schmerzen durchstehen muss. Kakashi erklärt nun, dass man mit dem Öffnen des Shimon seine Kraft um ein vielfaches erhöhen kann, sodass man sogar die fünf Kage damit übertrifft. Lee akzeptiert nun den Weg, welcher sein Sensei gewählt hat und ist entschlossen diesen zu unterstützen, indem er selber das sechste Tor öffnet. Auch Gaara, Minato und Kakashi unterstützen Guy nun. Indes greift Guy Madara unerlässlich an, durch seine enorme Geschwindigkeit, gelangt es ihm Madara bewegungsunfähig zu machen und ihn mehrmals zu treffen. Einen Angriff mit Onmyōton auf Guy kann Minato mit Hilfe von Lee anwehren, sodass auch der letzte Schlag des Sekizō Madara trifft. Madara ist erregt vor Anspannung, da er in Guy nun einen ebenbürtigen Gegner gefunden hat, der ihn unterhalten kann. Anderswo wacht Naruto unterdessen auf.

Kapitel 670. 始まりのもの...!! (Hajimari no Mono...!!)

  • Übersetzt: Der Anfängliche...!!

Neben Naruto ist ein alter Mann, der sich als Hagoromo vorstellt. Dieser drückt sich allerdings in Rätsel aus, sodass Narutos nichts versteht. Danach stellt sich der alte Mann als Rikudō Sennin, den Gründer der Ninshū vor, woraufhin Naruto sich erinnert. Danach erzählt er von seiner Mutter Kaguya Ōtsutsuki und den Anfängen der Ninjawelt, sein gemeinsamer Kampf mit seinem Bruder Hamura gegen das Jūbi. Auch berichtet er von seinen beiden Söhnen, Indora und Ashura, letzteren wählte er als seinen Nachfolger aus, was Indora nicht akzeptieren konnte, wodurch es zu dem Konflikt kam, der bis heute andauert. Zudem erinnert Naruto Hagoromo an seinen jüngeren Sohn.

Kapitel 671. ナルトと六道仙人...!! (Naruto to Rikudō Sennin...!!)

  • Übersetzt: Naruto und der Rikudō Sennin...!!

Hagoromo erkennt eindeutig Ashuras Chakra in Naruto, dieser ist sich dessen bewusst und denkt an Sasuke Uchiha, welcher Indoras Erbe darstellt, davor waren es Hashirama Senju und Madara Uchiha. Letzterer, welcher von seiner Gier nach Macht besessen war, verband Ashura und Indoras Chakra in sich und konnte so Hagoromos Kraft erwecken, das Rinnegan. Hagoromo wollte verhindern, dass ein einzelner Mensch an so viel Macht gelangt, da seine Mutter einst ihre gewaltige Macht dazu benutzte ganze Nationen zu versklaven. Auch gibt Hagoromo zu, dass er wohl zu naiv war, als er erwartete, dass die Menschen die Bijū friedlich nutzen. Nun erscheinen alle Bijū, daraufhin erklärt Hagoromo Naruto vor den Bijūs zum Kind der Prophezeiung, welches die Welt verändern wird. Währenddessen führt Hagoromo das selbe Gespräch mit Sasuke in dessen Bewusstsein. Dieser schafft es ebenfalls Hagoromos Vertrauen zu gewinnen und so erhalten Sasuke und Naruto beide ein Teil von Rikudō Sennins Kraft. Auf dem Schlachtfeld führen Madara und Guy indes einen erbitterten Kampf.

Kapitel 672. 夜ガイ...!! (Yagai...!!)

  • Übersetzt: Yagai...!!

Madara vermutet, dass Guys nächster Angriff, auch dessen letzter sein wird. Unterdessen stehen Sasuke und Naruto mit neuer Kraft wieder auf. Während Guy seine letzte Attacke vorbereitet, erinnert Kakashi sich an das erste Treffen mit seinem Rivalen zurück. Dort trifft Kakashi und sein Vater, Sakumo vor der Ninja-Akademie auf Guy und Might Duy. Sakumo warnt seinen Sohn, dass dieser Guy nicht unterschätzen soll, da dieser sogar mehr Potenzial als Kakashi hat. Kakashi erkennt nun, dass sein Vater recht behalten hat. Madara freut sich indes auf Guys nächsten Angriff. Dieser hat um sich einen gewaltigen Drachenkopf aus Chakra gebildet und bewegt sich mit enorm hoher Geschwindigkeit auf Madara zu, sodass dieser nicht reagieren kann und mit voller Kraft von Guys Yagai erwischt wird. Der Aufprall ist so stark, dass Madaras Brustkorb zersplittert wird und selbst Guys Waden- und Schienbeinknochen gebrochen werden. Madara wird dadurch kilometerweit durch die Luft geschossen. Er überlebt zwar, jedoch wird ein halber Körper durch Guys Attacke weggerissen. Durch die Hitze, die Guy beim Angriff freisetzt, verglüht sein Körper und zerfällt langsam zu Asche. Madara, der es schaffte sich zu regenerieren, will Guy jedoch persönlich umbringen und schießt eine Gudōdama auf diesen, allerdings wird diese Attacke von Naruto abgewehrt, welcher sich stark verändert hat.

Kapitel 673. オレらで...!! (Orera de...!!)

  • Übersetzt: Mit uns...!!


Kapitel 674. サスケの輪廻眼...!! (Sasuke no Rinnegan...!!)

  • Übersetzt: Sasukes Rinnegan...!!


Kapitel 675. 今の夢 (Ima no Yume)

  • Übersetzt: Dein jetziger Traum


Kapitel 676. 無限の夢 (Mugen no Yume)

  • Übersetzt: Der ewige Traum


Kapitel 677. 無限月読 (Mugen Tsukuyomi)

  • Übersetzt: Mugen Tsukuyomi


Kapitel 678. オレノ意志ハ (Ore no Ishi wa)

  • Übersetzt: Mein Wille ist


Kapitel 679. はじまりのもの (Hajimari no Mono)

  • Übersetzt: Die Anfängliche




Ausländische Cover
Frankreich USA Spanien
Nicht vorhanden Nicht vorhanden Nicht vorhanden
Erscheinungsdatum nicht bekannt Erscheinungsdatum: 02. Juni 2015 Erscheinungsdatum nicht bekannt



Mangabände
Begleitbücher
Naruto Hiden
Andere Veröffentlichungen