Band 6

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
6
Cover6.jpg
Deutsches CoverJapanisches Cover
Daten
Kanji: サクラの決意!!
Rōmaji: Sakura no Ketsui!!
Übersetzung: Sakuras Entschluss!!
Anzahl Kapitel: 9
Seiten: 181
Deutschland.png
Erscheinungstermin: 26. November 2004
Verlag: Carlsen Verlag
ISBN: 978-3-551-76256-6
Japan.png
Erscheinungstermin: 02. März 2001
Verlag: Shūeisha
ISBN: 4-08-873089-9

Vorwort

Vorwort6.png


Kapitel 46: Gib die Losung aus...!

Alle Teams machen sich auf den Weg in den Wald des Todes, um die andere Schriftrolle zu finden. Durch einen Trick gelingt es Kiba, Hinata und Shino eine Gruppe zu überwältigen. Ein Szenenwechsel zu der Gruppe von Naruto: Er kehrt aus dem Wald zurück, wird jedoch von Sasuke als Fälschung entlarvt. Sasuke schlägt den Ninja, der sich in Naruto verwandelt hat, und befreit das Original. Nach dem Kampf entscheidet sich Sasuke aus Sicherheitsgründen, ein Losungswort für die Gruppe auszuwählen. Unter der Erde versteckt sich jedoch ein mysteriöser Ninja, dem es gelingt, das Losungswort mitzuhören. Als dieser sich als Naruto ausgibt und das Losungswort vorträgt, kann Sasuke ihn jedoch trotzdem entlarven: Er wusste, dass Naruto sich dieses niemals gemerkt hätte.

Kapitel 47: Der Jäger...!

Der echte Naruto wird währenddessen von einer riesigen Schlange angegriffen und gegessen. Im Innern der Schlange kann er sich jedoch mithilfe seiner Schattendoppelgänger befreien. Der feindliche Ninja überwältigt währenddessen Sasuke und Sakura mit Genjutsu. Sasuke verletzt sich schließlich selbst, um sich aus der Illusion zu befreien. Als er den Kampf aufnimmt und in die Klemme gerät, taucht Naruto auf und kann ihn retten.

Kapitel 48: Was ist das Ziel...?!

Als Sasuke dem fremden Ninja die Schriftrolle anbieten will, damit dieser sie am Leben lässt, springt Naruto vor ihn und schlägt Sasuke ins Gesicht. Er sagt ihm, dass dieser Typ ihnen keine Garantie dafür geben könnte, sie in Ruhe zu lassen, sobald er die Schriftrolle hätte. Als Naruto den Ninja angreift benutzt dieser Kuchiyose no Jutsu um eine Schlange zu beschwören. Diese kann Naruto einen schweren Schlag verpassen. Dieser aktiviert daraufhin das Chakra des Kyuubi und greift die Schlange weiterhin an. Als diese sich Sasuke zuwendet, kann er sie aufhalten.

Kapitel 49: Feigling...!

Am Waldrand findet die Prüferin Anko mittlerweile drei Leichen, denen das Gesicht mit einer verbotenen Technik weggebrannt wurde. Schließlich erkennt sie den Ninja, gegen den Naruto, Sasuke und Sakura momentan kämpfen, wieder und erstarrt in Furcht, entschließt sich dann dazu, Teams in den Wald loszuschicken und nach ihm zu suchen. Der Ninja packt im Wald währenddessen Naruto und benutzt Gogyō Fūin, um das Chakra des Neunschwänzigen zu bannen. Sasuke aktiviert daraufhin die Sharingan und setzt den Kampf gegen den Mysteriösen fort. Nachdem er ein Feuerjutsu anwendet, brennt dem Feind schließlich das Gesicht wie eine Maske ab. Er versetzt daraufhin Sasuke ein seltsames Mal. Anschließend verschwindet er.

Kapitel 50: Ich bin dran...!

Sasuke und Naruto sind beide ohnmächtig und Sakura ist auf sich allein gestellt. Sie schleppt die beiden mit sich und versteckt sie bei den Wurzeln eines alten Baumes. Anko stellt mittlerweile den Ninja, dessen Name [8Orochimaru]] lautet. Nach einem kurzen Kampf offenbart er sein wahres Gesicht und verschwindet. Neji, Tenten und Rock Lee teilen sich derweil auf, um schneller die zweite Schriftrolle zu finden.

Kapitel 51: Das schöne Biest...!

Neji trifft auf Shikamaru, Choji und Ino, sagt jedoch, dass er sich von solchen Versagern keine Schriftrolle holen würde. Währenddessen wird Sakura von drei fremden Ninjas angegriffen. Im letzten Moment taucht Rock Lee auf und rettet Sakura.

Kapitel 52: Nur unter einer Bedingung gebrauchen!

Die Namen der drei Ninja lauten Dosu, Kin und Zaku. Rock Lee nimmt den Kampf auf und benutzt eine ihm verbotene Technik, um Sakura zu beschützen: Omote Renge. Das Ziel, Dosu, übersteht sie jedoch und will nun seinerseits eine Technik einsetzen. Währenddessen bemerken Shikamaru, Ino und Choji den Kampf, der gerade vor sich geht und pirschen sich näher ans Geschehen heran.

Kapitel 53: Sakuras Entschluss!

Obwohl Lee von Dosus Technik nicht getroffen wurde, fällt er zu Boden. Dosu enthüllt, dass er mit Ton angreift, und so ein direkter Treffer nicht nötig ist. Bei dem Versuch Sakura zu schützen wird er schließlich von Zaku und Dosu überwältigt. Als Sakura von ihren Gegnern gepackt wird, schneidet sie sich die Haare ab um loszukommen.

Kapitel 54: Sakura und Ino!

Sakura nimmt fest entschlossen den Kampf gegen die drei Feinde auf. Jedoch zeigt sich schnell, dass ihre Fähigkeiten nicht ausreichen. Kurz bevor sie von ihren Gegnern zur bewusstlosigkeit geprügelt wird tauchen Ino, Shikamaru und Choji auf.



Ausländische Cover
Frankreich USA Spanien
Cover6fr.jpg Cover6eng.jpg Cover6esp.jpg
Erscheinungsdatum: 01. März 2003 Erscheinungsdatum: 05. April 2005 Erscheinungsdatum: 15. September 2003



Mangabände
Begleitbücher
Naruto Hiden
Andere Veröffentlichungen