Band 4

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
4
Cover4.jpg
Deutsches CoverJapanisches Cover
Daten
Kanji: 英雄の橋!!
Rōmaji: Eiyū no Hashi!!
Übersetzung: Die Brücke des Helden!!
Anzahl Kapitel: 9
Seiten: 192
Deutschland.png
Erscheinungstermin: 07. März 2004
Verlag: Carlsen Verlag
ISBN: 978-3-551-76254-2
Japan.png
Erscheinungstermin: 4. Oktober 2000
Verlag: Shūeisha
ISBN: 4-08-873026-4

Vorwort

Vorwort4.png

Kapitel 28: Das Neunschwänzige!

Naruto setzt aus Wut über Sasukes scheinbaren Tod einen Teil des Kyūbi-Chakras frei. Dies wird sowohl von Zabuza und Kakashi als auch von Haku bemerkt, der eine deutliche Beschleunigung von Narutos Bewegungen feststellt. Naruto schafft es so, die Oberhand zu gewinnen und die Eisspiegel sowie Hakus Maske zu zerbrechen. Haku entschuldigt sich in Gedanken bei seinem Meister für seine Unfähigkeit.

Kapitel 29: Jemand, der mir wirklich etwas bedeutet!

Haku fühlt sich nun, da Naruto die Oberhand gewonnen hat, nutzlos und möchte sich von seinem Kontrahenten umbringen lassen, weil er Zabuza, der ihm sehr wichtig ist, im Stich gelassen hat. Daraufhin erzählt er Naruto seine Geschichte, nämlich dass Zabuza ihn aus der Hölle der Unerwünschtheit gerettet hat, weil sein Vater seine Mutter aufgrund ihres Kekkei Genkai und er selbst schließlich seinen Vater umgebracht hatte. Währenddessen beschwört Kakashi seine Ninken und lässt sie auf Zabuza los, woraufhin sich der Nebel auflöst.

Kapitel 30: Was dich erwartet!

Kakashi will den Kampf gegen Zabuza mit Raikiri beenden. Doch gerade als er ihm den tödlichen Schlag versetzen will, entscheidet sich Haku anders und wirft sich vor Zabuza. Er wird an seiner Stelle von Kakashis Raikiri durchbohrt.

Kapitel 31: Dein Kampf und meiner!

Während Inari nach Gefolgsleuten für den Kampf gegen Gateau sucht, weint Sakura um den augenscheinlich toten Sasuke. Gleichzeitig setzen Kakashi und Zabuza ihren Kampf fort.

Kapitel 32: Ein Werkzeug namens Ninja!

Doch ihr Kampf hat seinen Sinn eigentlich verloren und Zabuzas Arme sind gebrochen, sodass er nicht mehr kämpfen kann. Schließlich erkennt er, nachdem Gateau dessen Leiche geschändet hat, den Verlust Hakus an, den er nicht nur als Werkzeug gebraucht hat, und ermordet mit einem Kunai in seinem Mund Gateau sowie viele seiner Anhänger.

Kapitel 33: Die Heldenbrücke!

Es stellt sich heraus, dass Sasuke noch lebt, doch die allgemeine Freude wird durch Gateaus restliche Gefolgsleute gestört, die sich dafür rächen wollen, dass ihnen die Geldquelle genommen wurde. Doch da trifft Inaris Armee der Dorfbewohner ein und nachdem Kakashi Schattendoppelgänger herbeigerufen hat, ergreifen sie die Flucht. Zabuzas letzter Wunsch nach Nähe zu Haku wird erfüllt und als er stirbt, beginnt es zu schneien. Nach der Beerdigung besucht Team 7 noch einmal die Gräber der beiden, die dicht nebeneinander liegen, und bricht dann in Richtung Konoha auf.

Kapitel 34: Eindringlinge!

Zurück in Konoha tritt der Alltag wieder ein, Team 7 erledigt mehr oder weniger belanglose Missionen und zankt sich ein wenig, nicht ohne Zutun von Konohamaru und seinen Freunden. Doch plötzlich tauchen Suna-Nin im Dorf auf: Die Chūnin-Auswahlprüfungen stehen an.

Kapitel 35: Iruka gegen Kakashi!

Während Sakura und Naruto sich mit Kankurō und Temari streiten und Sasuke auftaucht, schlagen Kakashi, Kurenai und Asuma trotz Irukas Protesten ihre jeweiligen Teams für die Prüfungen vor. Indes taucht Gaara hinter Sasuke auf. Im Hintergrund verstecken sich drei mysteriöse Ninja aus Otogakure.

Kapitel 36: Sakuras Angst!

Naruto freut sich sehr, als Kakashi Team 7 bekannt gibt, dass er sie für die Chūnin-Prüfung vorgeschlagen hat. Sasuke möchte mit Gaara kämpfen, weil er in ihm einen richtigen Gegner sieht, nur Sakura kann sich nicht auf die Prüfung freuen, denn sie stand bisher immer hinter Naruto und Sasuke zurück. Als sie zusammen zum Anmeldegebäude gehen und dabei ihre Mitkandidaten treffen, fordert Rock Lee Sasuke zum Kampf heraus.



Ausländische Cover
Frankreich USA Spanien
Cover4fr.jpg Cover4eng.jpg Cover4esp.jpg
Erscheinungsdatum: 19. Oktober 2002 Erscheinungsdatum: 03. August 2004 Erscheinungsdatum: 15. April 2003



Mangabände
Begleitbücher
Naruto Hiden
Andere Veröffentlichungen