Band 30

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
30
Cover30.jpg
Deutsches CoverJapanisches Cover
Daten
Kanji: チヨバアとサクラ
Rōmaji: Chiyo-baa to Sakura
Übersetzung: Oma Chiyo und Sakura
Anzahl Kapitel: 9
Seiten: 192
Deutschland.png
Erscheinungstermin: 30. Mai 2008
Verlag: WP.png Carlsen Verlag
ISBN: 978-3-551-77980-9
Japan.png
Erscheinungstermin: 04. November 2005
Verlag: WP.png Shūeisha
ISBN: 978-1-4215-1942-5

Kapitel 263: Brüll laut!

Mithilfe von Neji schaffen es Naruto, Sakura, Chiyo und Kakashi, in das Versteck von Akatsuki einzudringen. Als die anderen, so auch Rock Lee, Tenten und Might Guy ihnen zu Hilfe kommen wollen, werden sie allerdings von eigenen Klonen aufgehalten. Als Naruto das Lager betritt, erwarten ihn Deidara und Sasori.

Kapitel 264: Sasoris Kunst

Deidara schafft es durch einen Trick, Naruto von den anderen Wegzulocken. Kakashi folgt ihm und überlässt somit den Kampf gegen Sasori Sakuira und Chiyo. Schließlich entblößt sich Sasori und eine gewaltige Marionette, die seinen wahren Körper versteckt.

Kapitel 265: Oma Chiyo und Sakura

Bevor Chiyo und Sakura den Kampf beginnen, erhält letztere eine Warnung. Sie darf sich auf keinen Fall treffen lassen, da alle Waffen des Gegners mit tödlichem Gift versehrt seien. Schließlich denken sich die beiden einen Trick aus. Nun greift Sakura an, weicht seltsamerweise mit leichtigkeit allen Attacken des Gegners aus und zertrümmert die Marionette.

Kapitel 266: Sasori kommt zum Vorschein

Sasori versteht nun, wie Sakura diesen Angriff durchführen konnte: Sie lies ihren Körper von Oma Chiyo wie eine Marionette steuern und brauchte nur ihre eigene Kraft auf den Schlag am Ende zu konzentrieren. Währenddessen bricht in Sunagakure ein Disput über das Schicksal des Dorfes statt. Als ein Mitglied vorschlägt, schnell einen neuen Kage zu wählen, sagt Kankuro, dass sie auf jeden Fall auf Gaara warten sollten. Währenddessen gibt es immer noch keine Entscheidung bei der Verfolgungsjagd von Deidara. Sasori enthüllt sein wahres Aussehen und beschwört eine neue Marionette.

Kapitel 267: Ein unerschütterlicher Entschluss

Sasori schafft es, Chiyo in einen Kampf zu verwickeln und gleichzeitig Sakura in eine Giftwolke zu fangen. Diese benutzt schließlich ein Explosives Kunai, um sich aus der gefährlichen Lage zu retten. Sasori beschwört nun eine neue Marionette. Die beiden, die er jetzt zum Kampf einsetzt, waren früher einmal sein Vater und seine Mutter.

Kapitel 268: Der Kampf zweier Marionettenkünstler

Nach einem langen Kampf stellt sich heraus, dass Sasori eindeutig die Überhand in diesem Kampf hat. Als er schließlich noch eine geheime Technik aus Sunagakure, den Eisensand entfesselt, befiehtl Chiyo Sakura, sie solle weglaufen. Sasori holt zum letzten Schlag aus.

Kapitel 269: Was ich tun kann

Chiyo bentutz ihre letzten Trick, um ihren und Sakuras Tod aufzuhalten: Sie benutzt einen ihrer Ärme, den sie zu einer Marionette umgebaut hat, um den Eisensand abzuwehren. Nun aber stehen sie ohne Waffen dar während Sasori noch seinen Eisensand besitzt. Sakura sagt Chiyo, sie selber wolle ihre Marionette sein, und schließlich schaffen sie es, die nächste Attacke abzuwehren. Der Kampf geht weiter.

Kapitel 270: Falsch gerechnet!

Mithilfe einer gewaltigen Attacke lässt Sasori ein netz aus Eisensand auf Sakura hinabfahren. Diese wird getroffen und mit dem Gift tödlich verwundet. Nachdem sie bewegungsunfähig geworden ist, will Sasori seine Marionette nutzen, um sie zu töten. Im allerletzten moment steht sie auf und zertürmmert die Marionette: Es war ein Schauspiel gewesen, da Sakura sich ein entgiftungsmittel gespritzt hatte.

Kapitel 271: Eine verborgene Fähigkeit

Sasori enthüllt sein geheimnis: Sein ganzer körper ist eine Marionette. Mit neuer Kraft greift er die beiden an, schafft es, Sakura zu verletzten und so die Deckungslose Chiyo anzugreifen. Währenddessen verfolgen Naruto und Kakashi immer noch Deidara. Kakashi sagt, er wolle eine neue Technik ausprobieren.



Ausländische Cover
Frankreich USA Spanien
Cover30fr.jpg Cover30eng.jpg Cover30esp.jpg
Erscheinungsdatum: 06. Juli 2007 Erscheinungsdatum: 01. Juli 2008 Erscheinungsdatum: 31. August 2007



Mangabände
Begleitbücher
Naruto Hiden
Andere Veröffentlichungen