Aoi Rokushō

Aus Narutopedia
(Weitergeleitet von Aoi Rokusho)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die in diesem Artikel beschriebenen Sachverhalte, Personen, Orte etc. kommen ausschließlich im Anime vor.


Aoi Rokushō

AoiBild.jpg

Profil

Manga Anime

Gesamt

Manga Anime

▲ Alle anzeigen ▲

Name
Persönliche Daten
Allgemeines
Ninja-Info
Manga und Anime
Hier trifft Naruto Aoi mit seinem Rasengan

Aoi Rokushō ist ein ehemaliger Ninja aus Konohagakure. Er ist dort Chūnin und Lehrer an der Ninja-Akademie gewesen. Als Idate die Chūnin-Auswahlprüfung nicht besteht, meint Aoi, dass er ihm Tobirama Senjus Blitzschwert und die Schriftrolle der Versiegelung bringen müsse, um trotzdem Chūnin zu werden. Er hintergeht Idate jedoch, weshalb Idate zusammen mit Aoi nach Amegakure flüchten muss. Die beiden werden aber von Ibiki Morino und einigen Anbu geschnappt, doch Aoi hat sich dies wohl schon gedacht. Ibiki und die Anderen sind in einen Hinterhalt gelockt worden. Aoi nimmt die beiden Brüder und die Anbu gefangen und foltert Ibiki, da nur ein Jōnin die Schriftrolle der Versiegelung öffnen kann. Aber Ibiki schafft es, sich zu befreien. Er befiehlt Idate zu fliehen. Schlussendlich verliert Aoi die Schriftrolle, schafft es jedoch, dass Schwert zu behalten.


Später trifft Aoi wieder auf Idate, nämlich beim Rennen zum Todoroki Schrein. Idate läuft dort für den Wasabi-Clan. Aoi soll auf Fukusuke, den Läufer des Wagarashi-Clans aufpassen. Idate, der von Team 7 beschützt werden soll, wird von Aoi schwer verletzt. Später wird Aoi durch Narutos Rasengan getötet, da dieser einen Kratzer auf Aois Blitzschwert sieht, den es von Sasukes Chidori bekommen hat.

Techniken