Aoba Yamashiro

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aoba Yamashiro

Aoba Yamashiro.png

Profil

Manga Anime

Gesamt

Manga Anime

▲ Alle anzeigen ▲

Name
Persönliche Daten
Allgemeines
Ninja-Info
Manga und Anime

Aoba Yamashiro ist ein Tokubetsu Jōnin, dessen näheres Fachgebiet bisher aber unbekannt ist. Das erste Mal ist Aoba bei Orochimarus Angriff auf Konohagakure zu sehen. Er ist es auch, der Sasuke aus Versehen von Itachis Aufenthalt in Konoha erzählt. Die anderen Jōnin zeigen hierfür nur wenig Verständnis, Kurenai nennt ihn sogar einen Vollidioten. Als Team 10 gegen Hidan und Kakuzu kämpft, nutzt er seine Krähen, um Raidō Namiashis Bewegungen zu verschleiern, damit er Kakuzu angreifen kann und so verhindert, dass Kakuzu auf den Rest von Team 10 losgeht. In der Zwischenzeit ziehen sich die restlichen Kämpfer mit Asuma zurück.

Er ist auch auf dem Schiff, das Naruto zur Insel in Kumogakure bringt, auf der er und Killer B vor Akatsuki versteckt werden.


Techniken

Siehe: Aoba Yamashiros Jutsu

Wie Itachi benutzt er Krähen als Angriffstechnik, um seine Gegner zu attackieren, sie zu verwirren oder um seine Verbündeten zu unterstützen. Zudem ist Aoba in der Lage, das Feuerelement einzusetzen.