Akademie-Abschlusstest

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Stirnbänder für die neuen Genin
Narutos Ninja-Ausweis

Der Akademie-Abschlusstest ist die Abschlussprüfung der Ninja-Akademie. Wenn man diese Prüfung besteht, wird man in den Rang eines Genin befördert. In dieser Prüfung geht es darum, ein Jutsu, welches der Prüfer bestimmt, vorzuführen. Wenn man die Anforderungen des Prüfers erfüllt, hat man die Prüfung bestanden. Die Prüfung muss spätestens im dritten Versuch von jedem Akademieschüler bestanden werden, sonst kann der Schüler kein Ninja werden. Am Tag nach der bestandenen Prüfung werden die Ninja-Ausweise und die dafür vorgesehenen Fotos gemacht.

Trivia